Freitag, 19. Oktober 2012

Herbstzeit - Lesezeit

Ich lese eigentlich immer viel, aber in dieser Jahreszeit ist es wieder besonders kuschelig.
Ihr habt es sicher schon bemerkt:
Ich habe gar keine Zeit mehr zum Bloggen, denn ich habe ein neues Gerät:
einen E-book Reader

Obwohl man ja auch einige Abstriche machen muß, wie z. B. der Verzicht auf das oft so schön gestaltete Cover eines Buches oder Informationen zum Autor und anderen Dingen, hat der Reader für mich einen unschlagbaren Vorteil: Ich kann im Bett wieder ohne Brille lesen, weil man sich die Schrift so schön groß einstellen kann.

Ganz untätig war ich aber nicht. Der neue E-book Reader brauchte natürlich als Erstes eine Hülle, wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Dazu eine schöne Hortensienblüte.
Eben Herbst - schön.

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Heute morgen schnell genäht:

ein Schlauchschal


Zu diesem Pulli fehlte mir noch das passende Tuch, da fielen mir heute morgen diese beiden Fat Quarter vom letzten Stoffmarkt in die Hände. Daraus wurde dann dieser Schlauchschal.
Er sitzt super, verrutscht nicht und ist ganz schnell gemacht.
Davon brauche ich noch mehr!
Liebe Grüße, Birgit



Mittwoch, 3. Oktober 2012

Patchworkdecke


Juhu, in meinem Blog hat sich das erste Mitglied eingefunden. 
Herzlich willkommen mariebars "art ".
Auch wenn noch nicht viel zu sehen ist, hoffe ich, mein Blog gefällt dir und du empfielst ihn weiter. 

 Heute zeige ich euch meine erste große Patchworkdecke. Ich habe sie diesen Sommer mit der Maschine genäht und handgequiltet. Die Stoffe habe ich nach und nach zusammengestellt.

Die Decke ist 140 cm x 190 cm groß. die Vorlage stammt aus dem Buch Quilten - Neue kreative Projekte von Kathy Doughty und Sarah Fielke. Um den Rand habe ich anders als im Buch nur eine Borte genäht, weil mir die Decke so schon groß genug ist.
Viele Grüße, Birgit