Samstag, 30. März 2013

Ich wünsche Euch allen Frohe Ostern!

Auf dem Bild seht ihr ein paar Hasen, die ich vor einigen Jahren genäht habe und den Ton-Hasen meiner Tochter.
 
Und hier folgt mein Urlaubsquilt Teil 2 - wie sich meine Patchwork-Fertigkeiten in den letzten 3 Jahren weiterentwickelt haben:


Bei diesem Block habe ich ausprobiert, eingesetzte Ecken zu nähen, das erspart einige Konstruktionsnähte.

Dann entdeckte ich den Quiltassistent bei Regina Grewe. Ich finde das Programm einfach super. Man kann damit von Fotos leicht Nähschablonen herstellen. Ich habe mit Hilfe des Programms Motive von eigenen Fotos nachgenäht.

 
 



 

 Als letzten Block habe ich die Möwe von Claudia Hasenbach genäht.
Na, hat schon jemand mein Lieblingsurlaubsziel erkannt?
Sonst verrate ich es euch beim nächsten Mal.
Dann zeige ich euch das Mittelteil und das fertige Top.
Bis dahin, frohe Ostern,
Birgit



1 Kommentar:

  1. Hallo Birgit,
    wie ich sehe nähst Du auch ganz gern auf Papier! Vielleicht willst Du Dich ja bei der nächsten Runde unserem Hasenbach Challenge anschließen? Ich würde mich darüber freuen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen