Montag, 16. September 2013

Auf der Suche nach Inspiration

... habe ich mir mal die Kiste mit den gesammelten Hemden vorgenommen. 
In der Patchworkgruppe wolllen wir einen Mystery-Quilt nähen.
Das verbinde ich jetzt mit dem Vorhaben einen Hemdenquilt zu nähen.
Also los geht`s: 
zuerst mal alle Hemden auseinanderschneiden 
und die Knöpfe abtrennen.


So sah die erste Vorauswahl aus. Ich werde nur Karo- und Streifenstoffe verwenden.


Und dann die ersten Teile zugeschnitten. Nähen wollen wir gemeinsam beim nächsten Treffen. Dann braucht man auch noch einen Hintergrundstoff. Ob die beiden Jeanshemden dafür reichen?


Aber erstmal ein bisschen erholen 
und frische Luft tanken an der Ostsee.
Meine liebste Sommertasche durfte am Wochenende noch mal mit. 


Der Abschied vom Sommer, den Strand wieder fast für mich allein, Sonne,Wellen, Wind, Vogelschwärme und dann doch ein kurzes Regenschauer...


leuchtende Farben in der kargen Landschaft, es war mal wieder ein tolles Ostsee-Wochenende.

Dann noch ein Ausflug an die neue Seebrücke von Heiligenhafen:


Einfach Klasse, die Strandbar zum Chillen, 
die vielen Sitz- und Liegeflächen auf der Brücke 
und die witzigen Spielgeräte für Kinder. 
Das war wie eine ganze Woche Urlaub!
Bis bald, Birgit

1 Kommentar:

  1. Schöne Urlaubsfotos hast Du mitgebracht, Deine neue Tasche macht sich sehr gut in den Dünen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen