Montag, 30. November 2015

Pünktlich zum 1. Advent

ist mein Quiltmania-Adventskalender fertig geworden.
Er ist allerdings nach der Anleitung von 2014 gefertigt.
20 Quadrate habe ich im letzten Dezember geschafft, 
dann war plötzlich Weihnachten 
und danach hatte ich keine Lust mehr auf Advent.
 
Jetzt habe ich rechtzeitig zum 1. Advent 
die restlichen Quadrate gebastelt:

 eine Kerze 

einen Nikolaus

einen Engel

und einen Kranz.

 Und noch ein 25. Quadrat, 
denn die quadratische Anordnung 
mit 25 Feldern gefiel mir am besten.





Die Quadrate habe ich dann nur mit einem einfachen 
Vorstich auf einem Stück Leinen befestigt. 

Und so sieht das gute Stück jetzt aus:


Es war eine herrlich kreative Arbeit,
 an der ich viel Spaß hatte, 
neue Techniken gelernt 
und jede Menge Ideen und Anregungen bekommen habe. 

Der Quiltmania-Adventskalender 2015 läuft schon, 
aber alle Anleitungen sind noch online. 
Wenn ihr Lust habt, schaut doch mal rein.

Ich wünsche euch eine frohe und besinnliche Adventszeit.
Bis bald, Birgit

Kommentare:

  1. Wunder- wunderschön! Ein echter Hingucker. Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wundervoll und vor allem Marias Spitze.... toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Deine Carees de Noel sind wunderschön geworden! Damit hast Du Dir eine tolle Weihnachtsdeko gemacht. Ich war letztes Jahr auch dabei und habe meine Quadrätchen auch schon wieder aufgehängt und dieses Jahr bin ich wieder fleißig am mit werkeln.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    auch die restlichen Squares sind ganz zauberhaft geworden!
    Ich habe nur 14 davon und sie wie eine Girlande aufgehängt.
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen