Donnerstag, 19. März 2015

Mein Mystery 2015

 Letztes Wochenende habe ich die 6 Blöcke 
aus der aktuellen Patchwork Professional genäht.
Im zweiten Teil des Mystery - Sew along 
geht es um das Thema Streifen.
Es werden wieder 3 große und 3 kleinere Blöcke 
mit verschiedenen Streifenvariationen angeboten.


 
Meine 6 Blöcke vom 1. Teil des Mystery könnt ihr hier sehen.
Das Thema hieß "Quadrate".

Im Aprilheft gibt es den 3. Teil des Mystery.
Wenn noch jemand von euch mitnäht, meldet Euch, 
dann können wir die Seiten gern verlinken.
Ich finde es immer spannend zu sehen wie andere 
ein gemeinsames Thema umsetzen.



Die Blöcke sind recht leicht zu nähen, 
trotzdem hat es gefühlt Stunden gedauert,
 denn die Stoffauswahl fällt mir bei diesem Projekt sehr schwer.
Ich verwende nicht die angegebene Stoffserie 
der Firma Patch Yard, sondern möchte meine 
gesammelten Rosenstoffe verarbeiten.
Ein paar falsche Unis und geometrische Muster habe ich 
dazu genommen, damit das ganze nicht zu unruhig wird.



Da die Zeitschrift nur vierteljährlich erscheint,
 hat man genug Zeit die Blöcke zu nähen.
Ich freue mich auf das nächste Heft.
Bis dahin bleibt Zeit für andere Projekte.
Sei kreativ!
Birgit


Sonntag, 15. März 2015

Strickjacke




Meine Strickjacke ist fertig. 
Bei dem kühlen Wetter kann ich sie gut gebrauchen. 
Das weiche Baumwolle/Wolle - Gemisch trägt sich sehr angenehm.
Genau nach Anleitung gestrickt und sitzt perfekt. 
So mag ich das, diese Anleitung ist ihr Geld wert!

Anfang Februar sah es noch so aus.


Es ging flott voran.
Die Jacke wird in einem Stück gestrickt. 
Die Ärmel sind rund gestrickt. 
So braucht man nur die Ärmel einsetzen und schon ist die Jacke fertig.

Und hier seht ihr noch ein paar Bilder von meinem neuen Stück:

von vorn

von hinten


Der Ärmel hat das gleiche Muster wie die Jacke unten.


Und einen tollen passenden Knopf habe ich auch gefunden.

Genäht habe ich heute auch ein wenig. Die Bilder zeige ich dann nächste Woche.
Schönen Rest-Sonntag,
Bis bald
Birgit

Montag, 2. März 2015

Mystery



Auf meine To-Do-Liste für dieses Jahr habe ich den 
Mystery aus der Zeitschrift Patchwork Professional gesetzt. 
Der neue Mystery begann in der Ausgabe 4/2014 und läuft über 4 Ausgaben.
 Jedes mal werden 6 Blöcke zum Nachnähen angeboten, 
3 größere und drei kleinere Blöcke.
"Quadrat" war das Thema des ersten Teils.

Es sind moderne leicht zu nähende Blöcke,
 die ich mit meinen über Jahre gesammelten Rosenstoffen kombinieren werde.
Die 6 "Quadrat"-Blöcke sind am Wochenende fertig geworden.





Die 6 Blöcke der aktuellen Ausgabe sind Variationen zum Thema Streifen.
Die nehme ich mir als Nächstes vor.
Da die Zeitschrift vierteljährlich erscheint,
 hat man genug Zeit die 6 Blöcke jeder Ausgabe zu nähen.
Ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe.
Leider erst im April :-(
Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Birgit