Mittwoch, 29. April 2015

Ich freue mich auf Dinkelsbühl

Ich freue mich ...
auf viele tolle Quilts, schöne Stoffe, neue Bücher, 
interessante Gespräche,
... und auf meinen eigenen Quilt.
Es ist das erste Mal, 
das etwas von mir in einer großen Ausstellung hängt.
Ich bin schon sehr gespannt. 
Aber zeigen kann ich ihn ja erst nächste Woche.

Vorher zeige ich euch noch ein paar Fortschritte meiner momentanen Projekte:


Der Medallionquilt ist gewachsen. 
Er hat zwei neue Runden bekommen.
Er soll jetzt noch eine Runde Fying Geese erhalten.

Auch das Mysteryprojekt 
von Patchwork Professional ist so weit fertig. 
Das Thema für die Blöcke vom 3. Teil ist Dreiecke.


Damit ist die Sammlung schon ganz schön gewachsen.
Der 4. und letzte Teil hat das Thema Kreise und erscheint im Juli.
Wie wird er wohl fertig aussehen?


Beim Nähen der Blöcke sind eine Menge kleiner Reste übriggeblieben.
Material für ein neues Ticker Tape-Projekt?


Aber jetzt freue ich mich auf Dinkelsbühl.
Natürlich nehme ich auch meine Lieblingstasche mit.


Wenn Ihr mich damit seht, sprecht mich an. 
Es ist toll, wenn man sich mal persönlich kennenlernt, 
nicht nur über den Blog.

Ich wünsche Euch ein aufregendes, langes Wochenende.
(Ich bin jetzt schon ganz aufgeregt :-)
Birgit

Samstag, 25. April 2015

LiBellchen - Virus


Das LiBellchen-Virus hat mich plötzlich wieder befallen.
Letzten Samstag auf der Quiltinale in Osnabrück ist es passiert.
Am Stand von Hilde Klatt habe ich mir ihr wunderbares LiBellchenbuch gekauft.


Wieder zu Hause machten sich sofort die ersten Anzeichen bemerkbar. 
Ich habe die Stoffvorräte durchgekramt und Schablonen ausgedruckt 
und dann ging es auch schon los. 
Heute ist mein LiBellchen fertig geworden. 

So sieht es von der einen Seite aus,


und so von der anderen.


Wo möchte es wohl zukünftig wohnen?
Vielleicht unter der Glasglocke?


Oder dekoriere ich es mit etwas alter Häkelspitze 
und ein wenig Stickgarn und Perlen auf das Holztablett. 
Hier hat es außerdem noch Gesellschaft von einem anderen LiBellchen
von meinem ersten Virusbefall.



Weitere sollen den Sommer über folgen. 
Das Virus ist hartnäckig und ansteckend. 
Als vor längerer Zeit ein Artikel über LiBellchen im Gildeheft erschien, 
war ich auch sofort befallen.
Ich denke, das wird ein nettes Projekt für den Sommerurlaub.
Ein schönes Wochenende, 
Birgit

Donnerstag, 2. April 2015

Frohe Ostern

Das Frühlingsgeheimnis ist gelöst.
Es ist ein Huhn.

Das Mitraten und Mitnähen macht immer wieder viel Spaß 
und am Ende kommt ein toller Block heraus.
Ein Dankeschön an Regina Grewe für das schöne Muster.

Damit verabschiede ich mich in die Ostertage
 und wünsche Euch allen schöne, hoffentlich sonnige Feiertage.

Frohe Ostern
Birgit